Für den Jon in Berlin muss sie sich sexuell belästigen lassen

Beschreibung: Webcam ist schon eine gute Sache. Zumindest denkt der Chef dieser Firma so, denn er stellt gern mal ein Webcam-Video Online, in dem er eine zugereiste Angestellte ein wenig zwischen den Beinen herumfummelt. Die Exil-Berlinerin lässt sich nur widerwillig betatschen, sagt aber auch nicht ganz nein, denn sie braucht den Job ja schließlich auch. Das sie nun per Webcam im Internet landet weiß sie nicht, sonst wäre sie sicher nicht ganz so freizügig wie hier.
67%